Allein "in der bösen Welt": Das ist das Grundgefühl bei Schulangst, weiß Psychotherapeutin Hete Katharina Heidenreich. Doch es gibt Dinge, die Eltern dagegen tun können. - © picture alliance / JOKER
Allein "in der bösen Welt": Das ist das Grundgefühl bei Schulangst, weiß Psychotherapeutin Hete Katharina Heidenreich. Doch es gibt Dinge, die Eltern dagegen tun können. | © picture alliance / JOKER

NW Plus Logo Psychotherapeutin gibt Tipps Ferien in NRW enden: Das können Eltern bei Schulangst tun

Am Mittwoch startet die Schule und in vielen Familien beginnt eine harte Zeit. Immer mehr Schüler leiden unter großen Ängsten, wollen nicht zur Schule. Eine Psychotherapeutin rät, was Eltern tun können – und unbedingt lassen sollten.

Anneke Quasdorf

Frau Heidenreich, Schulangst und Schulverweigerung haben seit Corona extrem zugenommen. Können Sie das aus Ihrem Alltag in der Praxis bestätigen?

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema