0
Eine Filiale des US-Fast-Food-Riesen McDonald's hat beschlossen, bestimmte Gäste nicht mehr willkommen zu heißen. - © picture alliance / Photoshot (Symbolbild)
Eine Filiale des US-Fast-Food-Riesen McDonald's hat beschlossen, bestimmte Gäste nicht mehr willkommen zu heißen. | © picture alliance / Photoshot (Symbolbild)

Zutrittsverbot McDonald's in Liverpool sperrt Unter-18-Jährige aus

Das Fast-Food-Lokal hat sich dazu entschlossen, nachdem Mitarbeiter mehrfach angegriffen worden waren.

Talin Dilsizyan
04.08.2022 | Stand 04.08.2022, 17:59 Uhr

Liverpool. In Fast-Food-Lokalen kann eine ungezwungenere Atmosphäre herrschen als in einem traditionellen Restaurant - zudem sind sie viel preisgünstiger und daher auch bei Familien und Jugendlichen beliebt. Dass aber auch dort ein Mindestmaß an Respekt und bestimmte Verhaltensregeln einzuhalten sind, damit sich Gäste und Mitarbeiter wohlfühlen können, das verdeutlicht der Fall eines McDonald's in Liverpool.

Mehr zum Thema