Heiner Fischer. - © Simon Erath
Heiner Fischer. | © Simon Erath
NW Plus Logo Erziehung

Wie wird man heute ein guter Vater, Herr Fischer?

Kindererziehung gilt auch heute noch als Frauensache. Heiner Fischer will das ändern. Der Coach begleitet Väter auf ihrem Weg zu einer aktiven Vaterschaft.

Ingo Kalischek

Düsseldorf. Wenn Heiner Fischer mit seinem Kind vormittags auf dem Spielplatz sitzt, bekommt er Applaus. Dann merkt er mal wieder: Kinderbetreuung ist noch immer vor allem Frauensache. Das will der Berater und Coach aus Düsseldorf ändern. „Es braucht eine neue Generation moderner Väter, die aktive Vaterschaft sichtbar machen", so Fischer. Wie das gelingen kann, hat der 37-Jährige uns erzählt. Was macht Fischer anders? Der Vater von zwei Kindern war zweieinhalb Jahre in Elternzeit, um sich um seinen Sohn zu kümmern...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG