In den Herbstferien wollen viele Familien mit ihren Kindern verreisen. Wie das sicher geht. - © Symbolbild: Pixabay
In den Herbstferien wollen viele Familien mit ihren Kindern verreisen. Wie das sicher geht. | © Symbolbild: Pixabay
NW Plus Logo Reisen und Corona

Herbstferien: So klappt der Urlaub mit ungeimpften Kindern

Noch einmal Sonne tanken im Herbst: Urlaub in Europa ist auch für Familien mit ungeimpften Kindern derzeit gut machbar - dank relativ kinderfreundlicher Regeln. Doch es gibt ein paar Dinge zu beachten.

Philipp Laage

Der Sommer ist endgültig vorbei, schon stehen die Herbstferien vor der Tür. Und damit für viele die vorerst letzte Chance, noch einmal Wärme zu tanken. Viele Urlauber zieht es in den Süden, ans Mittelmeer. Wer nicht geimpft ist, hat jedoch in vielen Ländern handfeste Nachteile. Für Kinder unter zwölf Jahren gilt das aber nicht unbedingt - eine gute Nachricht für Familien. Wie ist die Ausgangslage für den Herbst? Wer gegen das Coronavirus geimpft ist, genießt wieder eine relativ große Freizügigkeit, jedenfalls in Europa...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema