0
- © Christiane Oelrich/dpa
Weil die Toblerone-Schokolade bald teilweise in der Slowakei hergestellt wird, darf nicht mehr die Bezeichnung «Toblerone - of Switzerland» auf der Verpackung stehen. | © Christiane Oelrich/dpa

Firma muss Label ändern Schweizer Toblerone bald auch aus der Slowakei

01.07.2022 | Stand 25.07.2022, 14:25 Uhr

Die markante dreieckige Schweizer Toblerone-Schokolade
kommt bald nicht mehr ausschließlich aus der Schweiz. Die kleineren
Teile im Schokoriegelformat mit 35 oder 50 Gramm werden ab Ende 2023
in der Slowakei produziert, wie eine Sprecherin der US-Firma Mondelez
International (früher Kraft Foods) bestätigte. Toblerone gehört seit
mehr als 20 Jahren zu dem US-Unternehmen.

Mehr zum Thema