0
- © Christin Klose/dpa-tmn
Wer beim Backen kein Weizenmehl verwenden kann oder will, muss bei glutenfreien Alternativen oft noch ein Bindemittel hinzufügen. | © Christin Klose/dpa-tmn

Backtipps Weizen: Welche glutenfreien Alternativen gibt es?

Interview: Isabelle Modler, dpa

30.05.2022 | Stand 05.07.2022, 16:26 Uhr

In vielen Backrezepten ist weißes Mehl (Typ 405/550) eine wichtige Zutat. Doch nicht jeder kann oder will Weizenmehl verwenden - etwa aus gesundheitlichen Gründen, oder weil es im Supermarkt vergriffen ist.

Mehr zum Thema