0
Produktwarnung

Bei Netto verkauft: Rote Grütze mit Pflanzenschutzmittel zurückgerufen

Sowohl bestimmte Chargen der Roten Grütze als auch der Kirsch-Grütze der Marke "Beste Ernte" sollten nicht mehr verzehrt werden.

16.09.2021 | Stand 16.09.2021, 21:52 Uhr
Das betroffene Produkt, das bei Netto verkauft wurde. - © Wernsing Feinkost GmbH
Das betroffene Produkt, das bei Netto verkauft wurde. | © Wernsing Feinkost GmbH

Maxhütte-Haidhof (dpa). Bestimmte Packungen von „Beste Ernte Rote-Grütze" und „Beste Ernte Kirsch-Grütze" sind aus dem Sortiment der Handelskette Netto Marken-Discount zurückgerufen worden. Es sei ein Abbauprodukt des potenziell krebserregenden Pflanzenschutzmittels Ethylenoxid nachgewiesen worden, teilte der Hersteller Wernsing Feinkost aus dem niedersächsischen Essen (Oldenburg) mit.

Mehr zum Thema