NW News

Jetzt installieren

0
Kellerprobe: Viel Liebe und Energie steckt Niko Leonhard in seine Weine, um das Bestmögliche aus den Trauben herauszuholen. - © Weingut Rinck
Kellerprobe: Viel Liebe und Energie steckt Niko Leonhard in seine Weine, um das Bestmögliche aus den Trauben herauszuholen. | © Weingut Rinck

"Mein Wein" "Guter Wein ist mein Lebensinhalt!"

Der Jungwinzer Niko Leonhard feierte beachtliche Erfolge bei Jungwinzerwettbewerben. Als Winzermeister ist er für den Ausbau der Weine sowie die Pflege der Weinreben verantwortlich.

Maike von Galen
01.06.2021 | Stand 01.06.2021, 18:46 Uhr

Klingen. Wenn man vom kalten Wasser spricht, in das jemand geworfen wird, weil er ganz ohne Erfahrung plötzlich Verantwortung trägt – dann passt dieses Bild auf Niko Leonhard besonders gut. Der Jungwinzer ging nach der 10. Klasse von der Schule ab, machte eine klassische Winzerausbildung und wollte dann eigentlich erst einmal die Welt bereisen: „Mein Traum war es noch andere Länder zu sehen, dort viel über Weinbau zu lernen."

Mehr zum Thema