0
Jürgen Hofmann bietet einen exklusiven Wein an – Die Sorte Tauberschwarz wird nur im Taubertal angebaut. - © Stefan Gärtner Eventmanagement
Jürgen Hofmann bietet einen exklusiven Wein an – Die Sorte Tauberschwarz wird nur im Taubertal angebaut. | © Stefan Gärtner Eventmanagement

Mein Wein "Ein guter Wein entsteht nicht im Keller"

Genuss: Jürgen Hofmann keltert im fränkischen Taubertal ausgezeichnete Rotweine. Er verwendet eine Rebsorte, die es sonst nirgendwo in Deutschland gibt.

Maike von Galen
28.09.2019 | Stand 28.09.2019, 09:54 Uhr

Röttingen. Es ist nicht leicht, Jürgen Hofmann in diesen Tagen ans Telefon zu bekommen – der Winzer ist viel beschäftigt: Der Keller muss vorbereitet werden für all die Trauben, die jetzt nach und nach in den Weinbergen gelesen werden. Zunächst der Bacchus, eine weiße Rebsorte, die hellgelbe, leichte bis mittelkräftige Weine hervorbringt. Danach kommt der Tauberschwarz – eine rote Traube, die es nur hier in der Region gibt: Dem Taubertal. Hier, im südlichen Franken, hat sich die Familie Hofmann seit vielen Generationen dem Weinbau verschrieben.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group