0
Haferflocken und Bananen: Mehr braucht man nicht für gesunde Kekse, die lange satt machen. - © Danko Natalya (Danko Natalya (Photographer) - [None]
Haferflocken und Bananen: Mehr braucht man nicht für gesunde Kekse, die lange satt machen. | © Danko Natalya (Danko Natalya (Photographer) - [None]

Rezept "Zwei Zutaten"-Kekse – das einfachste Rezept der Welt

Kein Mehl, Milch, Eier, Backpulver, Butter oder zusätzlicher Zucker. Ist das zu glauben?

Fila Theo
27.09.2019 | Stand 26.09.2019, 08:36 Uhr

Croissants, Schoko-Cookies oder Müsliriegel sind zwar ziemlich lecker – doch wenn man sich die Inhaltsstoffe anschaut, vergeht einem leider schnell der Appetit. Aber nie wieder Kekse? Kommt nicht in Frage! Stundenlang in der Küche stehen und selbst backen? Auf gar keinen Fall! Wie gut, dass es Kekse gibt, die nicht nur lecker und gesund sind, sondern auch noch aus nur zwei Zutaten bestehen: Bananen und Haferflocken.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group