0
Der Hinweis ist nicht verpflichtend. Verbraucher mit Allergien sollten sich deshalb besser nicht allein an der Angabe orientieren. - © Robert Michael
Der Hinweis ist nicht verpflichtend. Verbraucher mit Allergien sollten sich deshalb besser nicht allein an der Angabe orientieren. | © Robert Michael

Lebensmittelallergie "Kann Spuren von ... enthalten": Bei Allergie besser nachhaken

Sie ist auf vielen Lebensmittelpackungen zu finden. Und kann Allergiker auch mal in die Irre führen - oder abschrecken: Das steckt hinter der Angabe "Kann Spuren von ... enthalten".

29.08.2022 | Stand 29.08.2022, 06:24 Uhr

München/Berlin. Wer eine Lebensmittelallergie hat, schaut sich Packungen meist genau an. Schließlich sollen die Lebensmittel dann auf keinen Fall Nüsse, Sellerie oder anderes enthalten, das man nicht verträgt. Der Hinweis „Kann Spuren von ... enthalten“ ist für Betroffene aber keine zuverlässige Orientierungshilfe.

Mehr zum Thema