0
Neee, was juckt das! Viele Kinder leiden zeitweilig unter Kontaktallergien. - © Mascha Brichta
Neee, was juckt das! Viele Kinder leiden zeitweilig unter Kontaktallergien. | © Mascha Brichta

Gesundheit Juckende Haut: Kinder leiden häufig an Kontaktallergie

Inhaltsstoffe in Kosmetik, Kleidung oder Alltagsgegenständen können krank machen. Nicht selten sind Kinder betroffen, wenn diese Stoffe an ihre Haut kommen. Das erste Gebot lautet daher: Vermeiden.

09.08.2022 | Stand 09.08.2022, 10:32 Uhr

Köln (dpa). Mehr als jedes sechste Kind leidet laut dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) an einer Kontaktallergie. Der Verband beruft sich auf amerikanische Studien und nennt als häufigsten Auslöser bei Kindern allen Alters den Duftstoff Linalool. Duftstoffe sind oft in Körperpflegeprodukten, Waschmittel und Parfüms enthalten, immer wieder auch in Produkten, die eigentlich als hypoallergen oder parfümfrei vermarktet werden.

Mehr zum Thema