0
Wer mehrere Medikamente nehmen muss, sollte klären lassen, ob sich die Pillen miteinander vertragen. - © Symbolfoto: Pixabay
Wer mehrere Medikamente nehmen muss, sollte klären lassen, ob sich die Pillen miteinander vertragen. | © Symbolfoto: Pixabay

Fragen & Antworten Medikationsanalyse in der Apotheke: Wie läuft das ab?

Manche Menschen müssen viele Medikamente nehmen. Wie gut die sich vertragen, kann eine Analyse in der Apotheke klären. Sie wird nun von den Kassen gezahlt.

25.07.2022 | Stand 25.07.2022, 09:52 Uhr

Morgens zwei Tabletten, abends drei: Wer eine ganze Handvoll unterschiedliche Medikamente am Tag nimmt, fragt sich womöglich: Vertragen sich all diese Präparate überhaupt? Vor allem ältere Menschen sind von der sogenannten Polymedikation betroffen. Ein Viertel der Patientinnen und Patienten über 70 Jahre nimmt fünf oder mehr Medikamente. Das zeigt eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA).

Mehr zum Thema