NW News

Jetzt installieren

Der Südliche See am Großen Weserbogen. - © Archiv: Dirk Haunhorst
Der Südliche See am Großen Weserbogen. | © Archiv: Dirk Haunhorst

NW Plus Logo Überblick Sommerliches Wetter: Das sollten Sie beim Anbaden beachten

Endlich ist es soweit: Die Temperaturen steigen. Statt in die heiße Badewanne geht es endlich wieder in den See oder gar ins Meer. Doch was gilt es beim ersten Sprung ins kühle Nass zu beachten?

Tom Nebe
Philipp Laage

Nathalie Rippich

Berlin/Bad Nenndorf. Das warme Wetter hat lange auf sich warten lassen, nur vereinzelt stieg das Thermometer bisher über 20 Grad. Doch nun scheint der Trend endlich gegen Frühsommer zu gehen. Zeit, die Tristesse der vergangenen Wochen hinter sich zu lassen und ausgiebige (Sonnen-) Bäder am See oder - wer die Möglichkeit hat - am Meer zu genießen. Ein paar Tipps für den ersten Badeausflug 2021. Wo darf ich baden? In Deutschland ist das Baden an etwa 2.000 ausgewiesenen Badestellen und Naturbädern ausdrücklich erlaubt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Erhalten Sie eine kompakte Übersicht von relevanten Themen aus Ostwestfalen und der Welt - direkt aus der Redaktion.