0
Frühzeitiges Handeln ist wichtig: Auch Kinder können von Osteoporose betroffen sein.  - © istock
Frühzeitiges Handeln ist wichtig: Auch Kinder können von Osteoporose betroffen sein.  | © istock

Osteoporose Knochenschwund vorbeugen

Osteoporose gilt als typische Krankheit für ältere Generationen. Aus diesem Grund wird oft vergessen, dass auch Kinder und Jugendliche unter krankhaftem Knochenschwund leiden können.

15.01.2021 | Stand 18.01.2021, 16:44 Uhr

Gerade für die Entwicklung des Skeletts ist Bewegung sehr wichtig. Doch statt sorglos toben und herumlaufen zu können, begleiten dann starke Schmerzen und eine Veranlagung zu Knochenbrüchen den Alltag von jungen Menschen und beeinträchtigen ihr Leben.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Erhalten Sie eine kompakte Übersicht von relevanten Themen aus Ostwestfalen und der Welt - direkt aus der Redaktion.


Die News-App

Jetzt installieren