0
Betreuung rund um die Uhr: Bei der 24-Stunden-Pflege gibt es drei große Beschäftigungsmodelle.  - © istock
Betreuung rund um die Uhr: Bei der 24-Stunden-Pflege gibt es drei große Beschäftigungsmodelle. 
| © istock

Pflegemodell-Test 24-Stunden-Pflege

24-Stunden-Pflege: Es gibt verschiedene Beschäftigungsmodelle, die wir hier vorstellen. Verbraucherzentrale mahnt zur Vorsicht.

15.01.2021 | Stand 15.01.2021, 16:32 Uhr

Viele Deutsche greifen für die Betreuung ihrer Angehörigen inzwischen auf die sogenannte 24-Stunden-Pflege zurück, bei der aus Osteuropa stammende Betreuungskräfte in den Haushalt der pflegebedürftigen Person einziehen.

Mehr zum Thema



Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG