0
Desinfektionsmittel an der Pfote hätte schlimme Konsequenzen für die Gesundheit einer Katze. - © picture alliance / dpa Themendienst
Desinfektionsmittel an der Pfote hätte schlimme Konsequenzen für die Gesundheit einer Katze. | © picture alliance / dpa Themendienst

Tiergesundheit Veterinäre schlagen Alarm: Katzen und Hunde nicht desinfizieren

Die Sorge um Keimfreiheit in Zeiten der Coronavirus-Pandemie hat in Frankreich zu verletzten Tieren geführt

Talin Dilsizyan
31.03.2020 | Stand 31.03.2020, 13:53 Uhr

Sciez. Um sich selbst und andere vor einer Infektion zu schützen ist es wichtig, sich die Hände zu waschen. Auch Desinfektionsmittel sind sinnvoll, etwa wenn kein Waschbecken in der Nähe sein sollte. Das gilt jedoch nicht für Haustiere. Herrchen und Frauchen wollten in Frankreich vermeintlich etwas Gutes tun - mit schwerwiegenden Folgen.

Mehr zum Thema