0
Markierungen für die Wunschlippen. - © picture alliance / Bildagentur-online/AGF-Foto
Markierungen für die Wunschlippen. | © picture alliance / Bildagentur-online/AGF-Foto

"Praktizierter Jugendschutz" Spahn will Werbeverbot für Schönheits-OPs bei Jugendlichen

Werbung für Schönheits-OPs vermittle „zu oft eine falsche Botschaft".

16.10.2019 | Stand 16.10.2019, 08:53 Uhr

Berlin (dpa). Werbung für Schönheitsoperationen, die sich „ausschließlich oder überwiegend" an Jugendliche richtet, sollte nach dem Willen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn verboten werden.

Mehr zum Thema



Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG