0
Die große Datenkrake: Seit 2000 wird der Preis in Bielefeld vergeben. - © Heiko Sakurai/Digitalcourage
Die große Datenkrake: Seit 2000 wird der Preis in Bielefeld vergeben. | © Heiko Sakurai/Digitalcourage

Bielefeld Die größten Datenkraken: Big-Brother-Award für "Alexa" und Microsoft

Die Gala, von der sich die Preisträger fernhalten, findet erstmals im Bielefelder Stadttheater statt

Sigrun Müller-Gerbes Sigrun Müller-Gerbes
21.04.2018 | Stand 22.04.2018, 16:20 Uhr
Rena Tangens vom Verein Digitalcourage bei der Verleihung der Big Brother Awards. - © Jörg Dieckmann
Rena Tangens vom Verein Digitalcourage bei der Verleihung der Big Brother Awards. | © Jörg Dieckmann

Bielefeld. Der Kampf, den der kleine Verein Digitalcourage in Bielefeld führt, ist einer von David gegen Goliath: Ein Haufen selbst organisierter Datenschützer, die von OWL aus den Großen der Digitalwirtschaft auf die Finger klopfen. Dieses Jahr sind die Internetgiganten Microsoft (Jahresumsatz 90 Milliarden Dollar) und Amazon (fast 180 Milliarden) unter den Preisträgern des „Big-Brother-Award".

realisiert durch evolver group