0
Die Soziologin Jasmin Siri. - © Jasmin Siri
Die Soziologin Jasmin Siri. | © Jasmin Siri

Politik & Netzwelt Soziologin Jasmin Siri: "Social Media in der Politik latent überbewertet"

Die Freiburgerin forscht an der Uni Bielefeld zu politischer Kommunikation und sozialen Medien

Björn Vahle
09.12.2016 | Stand 09.12.2016, 15:38 Uhr

Bielefeld. Donald Trump, Hillary Clinton, Norbert Hofer: Sie alle tun es und sie alle tun es erfolgreich. Das Bespielen von Social-Media-Kanälen wie Facebook und Twitter. Zumindest erreichen sie dort erfolgreich die Klientel, die ihnen ohnehin gewogen ist. Das führt zu immer extremeren Meinungen und Meinungsäußerungen, aufseiten der Politiker aber auch der Wähler.

realisiert durch evolver group