Juliet Ackermann

Redakteurin

Juliet Ackermann

Geboren 1990 in Hannover – aufgewachsen südwestlich davon, im beschaulichen Deister-Süntel-Tal. Nach dem Abitur beschäftigte ich mich an der Universität Göttingen zunächst mit verschiedensten Kunstformen und Alten Meistern.
Meine Begeisterung für andere Länder und Kulturen führte mich mit dem Zug nach Italien, mit dem Bus durch Maharastra und mit dem Schiff von Singapur nach St. Petersburg.
Nachdem ich wieder festen Boden unter den Füßen hatte, begann ich bei der Neuen Deister-Zeitung in Springe mein Volontariat. Dort lernte ich, warum weniger mehr ist, auf welche Fragen es wirklich ankommt und welchen Fehler man in einem Interview tunlichst vermeiden sollte. (Seinen Interviewpartner zu langweilen.) Seit September 2020 bin ich nun Teil der Redaktionsgemeinschaft der ostwestfälisch-lippischen Verlage.

Verfasste Artikel