Anzeige

14. jobmesse bielefeld bietet unzählige Chancen für die berufliche Zukunft!

Tausende Karriereinteressierte vom Schüler bis zum Ingenieur kommen am 10./11. November in die Stadthalle Bielefeld. Dort präsentieren über 100 attraktive Unternehmen, Institutionen und Bildungseinrichtungen ihre Angebote für Menschen jeden Alters und jeder Qualifikation. Ein umfangreiches und spannendes Rahmenprogramm liefert außerdem hilfreiche Tipps für Job und Karriere.

Ob Ausbildungs- oder Praktikumsplatz für Schüler, Weiterbildungsmöglichkeiten für Young Professionals oder neuer Traumjob für erfahrene Führungskräfte – für jedes Alter und jede Qualifikation gibt es auf der 14. jobmesse bielefeld das passende Angebot. Für die Aussteller wiederum ist das Recruiting-Event eine optimale Möglichkeit, schnell und unkompliziert Kontakt zu Kandidaten herzustellen, die genau in ihr Anforderungsprofil passen. Genauso nutzen Weiterbildungseinrichtungen die Karrieremesse, um ihre spannenden Angebote zu präsentieren und in angenehmer Atmosphäre potentielle Bewerber von sich zu überzeugen.

TOP-Karrieremesse
Das Magazin FOCUS Business hat die jobmesse bielefeld als TOP-Karrieremesse ausgezeichnet. Das zeigt, dass das Konzept funktioniert: Innerhalb weniger Stunden können die Besucher mit zahlreichen potenziellen Arbeitgebern ins persönliche Gespräch kommen, ohne sich vorher durch eine Bewerbung aufwendig qualifizieren zu müssen. So stellen beide Seiten innerhalb kürzester Zeit fest, ob die Chemie für eine gemeinsame Zusammenarbeit passt oder nicht. Entlang des roten Teppichs in der Stadthalle am Willy-Brandt-Platz finden Karriereinteressierte kleine und mittelständische Betriebe ebenso wie Global Player sämtlicher Branchen. Storck, die Bundespolizei, Hermes, Hörmann, nobilia und Reinert sind dabei nur einige der vielen attraktiven Arbeitgeber.

„Von Bruce Wayne zu Batman"
Auch beim Rahmenprogramm können die Besucher das Maximum für ihre Karriere rausholen. Unter dem Titel „Von Bruce Wayne zu Batman" gibt es an beiden Messe-Tagen eine Podiumsdiskussion zum Thema Quereinstieg. Darüber hinaus bietet der renommierte Arbeitswissenschaftler Jens Rumpza Workshops zu den Themen Job und Karriere an. Messegäste können außerdem einen kostenlosen Bewerbungsmappencheck vornehmen lassen. Dabei werfen Experten der DAA einen Blick in ihre Unterlagen der Bewerber und machen Verbesserungsvorschläge. Profis von PicturePeople schießen dazu noch das passende Bewerbungsfoto zum günstigen Messepreis.

Info
14. jobmesse bielefeld

Samstag, den 10. November 2018, 10-16 Uhr
Sonntag, den 11. November 2018, 11-17 Uhr
Stadthalle Bielefeld, Willy-Brandt-Platz 1, D-33602 Bielefeld
Eintritt: 3 Euro (erm. 2 Euro)
www.jobmessen.de/bielefeld
www.facebook.com/jobmessedeutschland

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group