Andrea Petkovic - © Foto: Justin Lane
Andrea Petkovic gewann gegen Caroline Garcia klar mit 6:1, 6:1. | © Foto: Justin Lane

Lisicki gescheitert Petkovic in Luxemburg mühelos im Viertelfinale

Luxemburg - Andrea Petkovic hat beim Tennis-Turnier in Luxemburg im Eiltempo das Viertelfinale erreicht.

Einen Tag nach ihrem mühevollen Dreisatzsieg zum Auftakt gegen Lokalmatadorin Mandy Minella besiegte die Olympia-Zweite aus Darmstadt im Achtelfinale Caroline Garcia aus Frankreich klar mit 6:1, 6:1. Petkovic benötigte gerade einmal 59 Minuten für ihren Erfolg.

Für Mona Barthel und Sabine Lisicki ist die mit 250 000 Dollar dotierte Veranstaltung dagegen beendet. Barthel unterlag der an Nummer acht gesetzten Schwedin Johanna Larsson mit 1:6, 4:6. Für die Berlinerin Lisicki war nach dem 6:3, 2:6 und 3:6 gegen die Dänin Caroline Wozniacki Endstation.

Beim WTA-Turnier in Moskau überraschte Julia Görges die an Nummer fünf gesetzte Russin Jelena Wesnina mit 7:5, 6:0 und zog in das Viertelfinale ein. Dort trifft sie in Daria Kasatkina erneut auf eine Russin. Die Moskauer Veranstaltung ist mit rund 824 000 Dollar dotiert.

Links zum Thema
Turnier-Tableau

Copyright © Neue Westfälische 2016
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2016
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group