SC Paderborn 07

Unterstützung in Großaspach: Einige mitgereiste Fans des SC Paderborn schauten nach dem Spiel noch in einer Gaststätte vorbei, um eine Wirtin positiv zu überraschen. - Imago/Hartenfelser
Aspach/Paderborn

Fans feiern und trinken zusammen für den guten Zweck

Keine Angst vor großen Namen: SCP-Akteur Ritter (vorne r.) luchst Lewandowski den Ball ab und wirft einmal mehr den Vorwärtsgang ein. - Christian Weische
SC Paderborn

DFB-Pokal: Paderborns Mut wird nicht belohnt 7

Liveticker zum Viertelfinale im DFB-Pokal: Der SC Paderborn empfängt Bayern München. - Christian Weische
SC Paderborn

6:0 zeigt Klassenunterschied zwischen SCP und Bayern auf 28

Unsere Redakteure spielen das Pokalspiel vor. - NW
SC Paderborn

Let's Play SCP: Das Spiel gegen Bayern in der FIFA-Vorschau

Bayern-Schreck im Hansa-Trikot: Mit dem damaligen Erstligisten Rostock konnte Steffen Baumgart gleich drei Mal gegen München gewinnen. Hier setzt er sich gegen Jens Jeremies (l.) und den heutigen Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic (am Boden) durch. - Imago
Paderborn

Baumgart bläst zum Angriff 1

Mitten im Getümmel: Jupp Heynckes (l.) war der erste, der den Mannschaftsbus verließ. Sofort ging er auf die jungen Fans zu und blieb stehen für ein Selfie. Rund 20 Minuten ließen sich die Bayern-Stars Zeit, bevor sie alle im Hotel verschwunden waren. - Wilfried Hiegemann
SC Paderborn

Fans gehen auf Tuchfühlung mit den Bayern-Stars

Steffen Baumgart will sich dem FC Bayern nicht kampflos ergeben. - picture alliance / Pressefoto Rudel
SC Paderborn

Steffen Baumgart vor dem Bayern-Spiel: "Die Euphorie mitnehmen"

Michael Ratajczak - Marc Köppelmann
SC Paderborn

Ratajczak meldet sich rechtzeitig wieder fit

Zweikampf im Mittelfeld: SCP-Startelfdebütant Kwame Yeboah (l.) behauptet den Ball gegen Joseph-Claude Gyau. Der Flügelflitzer der SG Sonnenhof Großaspach bot jedoch eine starke Leistung und narrte die Paderborner ein ums andere Mal. - Pressefoto Rudel/Robin Rudel
SC Paderborn

Ein Debüt ohne Happy-End

realisiert durch evolver group