Markus Krösche. - © FOTO: MARC KÖPPELMANN
Markus Krösche. | © FOTO: MARC KÖPPELMANN

SC Paderborn startet mit 17 Fußballern in die englische Woche

Paderborn (lnw). Fußball-Zweitligist SC Paderborn geht mit nur 17 Spielern in die englische Woche, die für die Ostwestfalen am Dienstag um 17.30 Uhr (Live-Ticker bei nw-news.de)  beim TSV 1860 München beginnt.

Nach Paderborner Angaben vom Montag fällt Mannschaftskapitän Markus Krösche wegen eines fiebrigen Infekts aus. Außerdem fehlen von den Stammkräften Alban Meha (Knie), Deniz Naki (Oberschenkel) und Jens Wemmer (Schambein). "Wir gehen nur mit Spielern in die englische Woche, die zu 100 Prozent fit sind", sagte Paderborns Trainer Stephan Schmidt.

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige


realisiert durch evolver group