Bald zu Gast: Der AS Monaco besucht Paderborn. - © picture alliance / Jean François Ottonello/MAXPPP/dpa
Bald zu Gast: Der AS Monaco besucht Paderborn. | © picture alliance / Jean François Ottonello/MAXPPP/dpa

Paderborn AS Monaco in Paderborn zu Gast

Paderborn. Zehn Jahre Benteler-Arena sind ein guter Anlass für ein besonderes Event. Dazu wird am Samstag, 21. Juli, um 16 Uhr der französische Spitzenclub AS Monaco in Paderborn zu Gast sein. Inklusive eines umfangreichen Rahmenprogramms wird dieses Gastspiel ohne Zweifel ein absoluter Höhepunkt in der Vorbereitung des SCP auf die kommende Zweitliga-Saison darstellen. Wahrscheinlich werden beim Champions-League-Teilnehmer dann noch der eine oder andere WM-Fahrer fehlen, aber der Kader der Truppe aus dem Fürstentum ist so hochkarätig besetzt, dass ein klasse Spiel auch so garantiert ist. Ein Wiedersehen kann Kapitän Christian Strohdiek dann vielleicht mit dem früheren Wolfsburger Keeper Diego Benaglio feiern, mit dem er auch schon im Erstliga-Jahr Bekanntschaft machen durfte.

realisiert durch evolver group