Mit dem AS Monaco kommt ein hochkarätiger Gegner für das Paderborner Stadionjubiläum. - © Marc Köppelmann
Mit dem AS Monaco kommt ein hochkarätiger Gegner für das Paderborner Stadionjubiläum. | © Marc Köppelmann

SC Paderborn AS Monaco kommt zum Stadionjubiläum des SCP

Marc Schröder

Paderborn. Für das Jubiläum der Benteler-Arena im Juli hat der SC Paderborn einen hochklassigen Testspielgegner organisieren können. Mit dem AS Monaco gibt der französische Vizemeister seine Visitenkarte in Paderborn ab. Im Rahmen der Vorbereitung auf die Saison 2018/19 trifft der heimische Zweitligaaufsteiger auf den Vizemeister der französischen Ligue 1. Der achtfache Französische Meister und fünffache Französische Pokalsieger musste sich in der abgelaufenen Saison 2017/2018 lediglich dem FC Paris Saint-Germain geschlagen geben. Aktuell stehen im Kader der Franzosen 14 A-Nationalspieler verschiedener Nationen. Das Spiel findet im Rahmen des Stadionjubiläums am 21. Juli um 16 Uhr statt. Rund um das Spiel ist ein umfangreiches Programm inklusive einer Autogrammstunde der SCP-Kicker im Anschluss an das Spiel geplant. Weitere Details zu den Eintrittspreisen, zum Start des Vorverkaufs und zum Programm will der Verein bald bekannt geben. Eine Woche später trifft die Mannschaft aus dem Fürstentum am Mittelmeer auf den neuen Ligarivalen des SCP, den Hamburger SV.

realisiert durch evolver group