Symbolbild. - © picture alliance / dpa
Symbolbild. | © picture alliance / dpa

SC Paderborn: Vertrag mit Christian Bickel aufgelöst

Paderborn

Hartmut Kleimann

Paderborn. Der SC Paderborn plant für die kommende Zweitliga-Saison ohne Mittelfeldspieler Christian Bickel. Der 27-Jährige war bereits in dieser Saison an den VfL Osnabrück ausgeliehen worden. Jetzt hat der SCP den noch bis 2019 gültigen Vertrag aufgelöst. Wenige Tage nach dem Saisonende hat der Verein nun auch die Termine für die Saisonvorbereitung bekannt gegeben. Auftakt ist am Freitag, 22. Juni, mit der obligatorischen Leistungsdiagnostik. Das erste öffentliche Training folgt einen Tag später. Insgesamt acht Testspiele wird der SC Paderborn in der Vorbereitung in der Region bestreiten. Besondere Höhepunkte sind dabei der Test am 30. Juni in Delbrück (16.30 Uhr), der Vergleich mit dem SC Verl (5. Juli, 19 Uhr), das Testspiel am Sonntag, 15. Juli, gegen den englischen Zweitligisten Norwich City (mit den Ex-Paderbornern Mario Vrancic und Dennis Srbeny) und das Vorbereitungsspiel am 21. Juli. Dann besteht die Arena zehn Jahre und der Gegner wird garantiert ein besonderer sein.

realisiert durch evolver group