Wann das DFB-Pokal-Viertelfinale SC Paderborn gegen Bayern München ausgetragen wird, ist noch unklar. - © Marc Köppelmann
Wann das DFB-Pokal-Viertelfinale SC Paderborn gegen Bayern München ausgetragen wird, ist noch unklar. | © Marc Köppelmann

SC Paderborn DFB-Pokal: Spieltermin für SC Paderborn gegen Bayern München noch unklar

Das Spiel findet entweder am 6. oder 7. Februar statt

Viktoria Bartsch

Paderborn. Die Entscheidung, wann der SC Paderborn im Viertelfinale des DFB-Pokals auf den FC Bayern München trifft, wird wohl erst in der kommenden Woche gefällt. Wie der DFB am Freitagnachmittag auf Anfrage mitteilte, müssten noch weitere Abstimmungen mit den beteiligten Partnern getroffen werden. Man hoffe, am Montag zu einer Entscheidung zu kommen. Der SC Paderborn spielte gegen Bayern München zuletzt 2001 im Pokal. Im DFB-Viertelfinale treffen die beiden Vereine nun wieder aufeinander. Doch ob die Partie am 6. oder 7. Februar in der Benteler Arena stattfindet, ist weiterhin unklar. Da der SCP am Freitag, 9. Februar, im Heimspiel auf Rot-Weiß Erfurt treffen wird, wird das DFB-Viertelfinale aller Voraussicht nach am Dienstag, 6. Februar, ab 18.30 Uhr in der Benteler Arena angepfiffen. Auch viele Fragen rund um die Tickets für das Spiel sind noch offen. Es gebe auch schon eine "interne Idee", hat SCP-Geschäftsführer Martin Hornberger bereits vor einigen Tagen verraten. Diese wolle man aber erst bekanntgeben, wenn das genaue Datum der Partie feststehe.

realisiert durch evolver group