Hatten das Nachsehen: Tim Sebastian vom SCP im Zweikampf mit Magdeburgs Christian Beck. - © Imago
Hatten das Nachsehen: Tim Sebastian vom SCP im Zweikampf mit Magdeburgs Christian Beck. | © Imago

SC Paderborn SC Paderborn verliert auswärts mit 0:3 gegen den 1. FC Magdeburg / Live-Ticker zum Nachlesen

Trainer René Müllers Forderung nach Robustheit kam vergeblich

Magdeburg. Freude statt Frust: Nur drei Tage nach dem  ersehnten 3:1-Heimsieg gegen Mainz II hat der SCP auswärts gegen den 1. FC Magdeburg eine saftige Niederlage kassiert. 15.896 Zuschauer in der Magdeburger MDCC-Arena sahen eine äußerst engagierte Heimelf sowie schwache Gäste, die in der Defensive zahlreiche Fehler produzierten und denen in der Offensive die nötige Durchschlagskraft fehlte. Lesen Sie das Spiel nach in unserem Live-Ticker:

realisiert durch evolver group