Bescherung beim Hauptsponsor: (v. l.) Christian Engel (TV Salzkotten, Basketball), Michael Meier (Mohnkicker), Dirk Rellecke (Pressesprecher Salzkotten-Marathon), Lukas Winkler und Nicole Winkler (TSV Tudorf), Lorenz Schnieders (RW Verne), Karl Lücking (2. Vorsitzender "Vereins zur Förderung des Sports in Salzkotten"), Wolfgang Hecker (SV Upsprunge), Wolfgang Spenner (RW Verne), Sascha Wiczynski (Organisationsleiter Salzkotten-Marathon), Ulrich Henning (Geschäftsleiter Klingenthal Sport), Ulrich Berger (Bürgermeister der Stadt Salzkotten und Schirmherr), Hardy Schmidt (Moderator und Mitbegründer des Marathons), Sonja Pusch (Montessori-Schule Salzkotten) und Thorsten Jaspert (VfB Salzkotten) bei der Spendenübergabe an die Vereine. - © Salzkotten-Marathon
Bescherung beim Hauptsponsor: (v. l.) Christian Engel (TV Salzkotten, Basketball), Michael Meier (Mohnkicker), Dirk Rellecke (Pressesprecher Salzkotten-Marathon), Lukas Winkler und Nicole Winkler (TSV Tudorf), Lorenz Schnieders (RW Verne), Karl Lücking (2. Vorsitzender "Vereins zur Förderung des Sports in Salzkotten"), Wolfgang Hecker (SV Upsprunge), Wolfgang Spenner (RW Verne), Sascha Wiczynski (Organisationsleiter Salzkotten-Marathon), Ulrich Henning (Geschäftsleiter Klingenthal Sport), Ulrich Berger (Bürgermeister der Stadt Salzkotten und Schirmherr), Hardy Schmidt (Moderator und Mitbegründer des Marathons), Sonja Pusch (Montessori-Schule Salzkotten) und Thorsten Jaspert (VfB Salzkotten) bei der Spendenübergabe an die Vereine. | © Salzkotten-Marathon

Salzkotten Geldsegen für Salzkottener Sportvereine

Veranstalter belohnen die helfenden Vereine mit einer stolzen Geldsumme. Bei der Anmeldungen zur 11. Marathon-Auflage sind auch direkte Spenden der Sportler möglich

Salzkotten. Beim Sponsorenabend im Hause des Namensgebers und Hauptsponsors "Klingenthal Sport" übergab der "Verein zur Förderung des Sports in Salzkotten" jetzt satte 7.000 Euro an heimische Sportvereine. Das Ziel ist die Nachwuchsförderung. Erwirtschaftet wurden die Spendengelder beim 10. Salzkotten-Marathon, der am 11. Juni 2017 knapp 2.300 Ausdauer-Asse in die Sälzerstadt gelockt hatte. "Unser Lauf-Wochenende ist eine Veranstaltung von Sportlern für Sportler", erklärt Marathon-Organisationsleiter Sascha Wiczynski. Alle erzielten Überschüsse fließen zurück zu den Vereinen, die bei der Durchführung der Marathon-Veranstaltung mithelfen. "Eine solche Nachwuchsförderung ist für eine Laufveranstaltung in Deutschland wohl einmalig", ergänzt Pressesprecher Dirk Rellecke. Mit der Förderung würden das Herzblut und die Arbeit, die durch die Vereinsmitglieder aufgebracht werden, honoriert. In diesem Jahr können die Sportler erstmals bei der Online-Anmeldung zum 11. Salzkotten-Marathon, der am 3. Juni ansteht, auch direkt an die Vereine spenden. Die Spendengelder fließen zu 100 Prozent zum "Verein zur Förderung des Sports in Salzkotten" und somit zu den Sportvereinen vor Ort. Die Online-Anmeldung für den 11. Salzkotten-Marathon ist bereits möglich. Weitere Infos: www.salzkotten-marathon.de

realisiert durch evolver group