Wieder einmal nicht zu schlagen: Sebastian Holtgräve-Osthues (Büren) und sein „Eldorado" siegten in der Springprüfung der Klasse M**. - © Christina Hohlweck
Wieder einmal nicht zu schlagen: Sebastian Holtgräve-Osthues (Büren) und sein „Eldorado" siegten in der Springprüfung der Klasse M**. | © Christina Hohlweck

Delbrück Holtgräve-Osthues erneut das Maß der Dinge

Reiten: Der Bürener Springreiter heimst auf „Eldorado“ auch beim Turnier in Westenholz wichtige Punkte für die Sparkassen-Trophy ein. Lokalmatador Manfred Ebbesmeier landet auf Rang vier

Christina Hohlweck

Delbrück-Westenholz. Einer der Höhepunkte des dreitägigen Turniers des Reitvereins Delbrücker Land Westenholz war die Qualifikationsprüfung zur Sparkassen-Trophy 2017, deren Finale wieder bei der Paderborn Challenge im September auf dem Paderborner Schützenplatz steigt. Dabei führte erneut der Bürener Sebastian Holtgräve-Osthues die Ehrenrunde in der Springprüfung der Klasse M** an. Er ließ der Konkurrenz einmal mehr keine Chance. 28 von 50 Starterpaaren ritten in Westenholz hierbei um wichtige Zähler für das Sparkassen-Trophy-Finale. Mit von der Partie war Sebastian Holtgräve-Osthues, der auch in Westenholz deutlich dominierte. Gesattelt hatte er für seinen Siegesritt in der Springprüfung der Klasse M** den schmucken Rappen „Eldorado". Dieser zeigte sich am Samstagabend in Topform, denn mit einer Zeit von 52,74 Sekunden übernahm er mit knapp vier Sekunden Vorsprung deutlich die Führung in diesem Springen. Christian Markus (Rietberg) galoppierte auf seinem „Cobold" auf den Silberrang (56,22 Sekunden). Maximilian Schreiber (Avenwedde) sicherte sich auf „Dabuten van Overis" den dritten Rang vor dem Westenholzer Springreiter Manfred Ebbesmeier, der auf seinen Routinier „Rafaello" gesetzt hatte (56,87 Sekunden). Der erst elfjährige „Eldorado" heimste mit seinem Erfolg in Westenholz seinen siebten Sieg in der mittleren Klasse in diesem Jahr ein. Insgesamt durfte der Delbrücker Vierbeiner aus dem Besitz von Manfred Merschmann schon elf Mal die Ehrenrunden in Springprüfungen der Klasse M anführen. Zudem konnte „Eldorado" bereits auch drei Springen in der schweren Klasse für sich entscheiden. Ein ausführlicher Bericht zum Reitturnier folgt.

realisiert durch evolver group