Sie freuen sich: Das Team 3 vom Voltigierverein Volmerdingsen mit Longenführerin Martina Lachtrup und Pferd Paintball holt sich erneut Gold. - © Privat
Sie freuen sich: Das Team 3 vom Voltigierverein Volmerdingsen mit Longenführerin Martina Lachtrup und Pferd Paintball holt sich erneut Gold. | © Privat

Bad Oeynhausen Gold für die Voltigierer

Paintball wird als bestes Pferd ausgezeichnet

Bad Oeynhausen-Volmerdingsen. Auch die zweite Saisonhälfte verläuft sehr erfolgreich für die Voltigierer vom Voltigierverein Volmerdingsen. Nur kurze Zeit, nachdem sich die Kinder aus dem Team 3 die goldenen Medaillen für den Sieg bei den Kreismeisterschaften haben umhängen lassen, ging es für sie erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften weiter. Dort setzte sich das junge Team bereits nach der Pflicht deutlich an die Spitze und gewann am Ende souverän in einem großen Starterfeld. Eine extra Ehrung erhielt erneut Gruppenpferd Paintball, der sich mit Martina Lachtrup an der Longe die besten Noten aller Pferde sicherte und so als bestes Pferd ausgezeichnet wurde. Das Team 3 sicherte sich nicht nur den obersten Podestplatz bei beiden Meisterschaften, sondern schaffte auch in dieser Saison wieder den Aufstieg in die nächste Leistungsklasse...

realisiert durch evolver group