ac5ca388112886e9ed847da04bf40faa.jpg
ac5ca388112886e9ed847da04bf40faa.jpg

Kreisliga A Lübbecke SV Börninghausen spielt 1:1 in Fabbenstedt

Bis kurz vor 17 Uhr deutete sich gestern Nachmittag in der Fußball-Kreisliga A eine andere Tabellensituation im Abstiegskampf an. Der SC Isenstedt führte mit 2:1 gegen den HSC Alswede und der SV Börninghausen lag mit 0:1 beim VfB Fabbenstedt im Hintertreffen. Dann aber traf zunächst Alswede zum 2:2 und kurz darauf gelang dem SVEB der vielumjubelte 1:1-Ausgleichstreffer in Fabbenstedt. So bleiben die Isenstedter mit zwei Punkten Rückstand hinter Börninghausen auf dem letzten Tabellenplatz. In den beiden anderen Partien gab es viele Tore zu bestaunen. Der BSC Blasheim gewann mit 5:3 beim SSV Pr. Ströhen und der TuS Gehlenbeck setzte sich mit 5:2 bei Eintracht Tonnenheide durch.

Links zum Thema
https://www.fupa.net/berichte/vfb-fabbenstedt-sv-boerninghausen-spielt-11-in-fabbenstedt-2065470.html@luebbecke

Copyright © Neue Westfälische 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group