Kreis Minden-Lübbecke

Auch Ex-Nationalspieler Dieter Burdenski (l.) wurde in den 70er Jahren vom damaligen Mennighüffener Pressechef Karl-Heinz Dedert (daneben) begrüßt, als die VfL-Altliga im August 1973 auf eine verstärkte ostwestfälische Presseauswahl (unter anderem mit Horst Szymaniak und Ex-Arminia-Trainer Norbert Lessle) traf.
ZURÜCKGEBLÄTTERT

Sensationeller Transfer auf der Trainer-Bank

Hermann Blase (hintere Reihe v.l.), Lothar Schulze, Ralf Baumann, Fritz Müller, Ewald Kaupmann, Peter Baumann, Uwe Thies und Klaus Baumann; Mario Sydow (vordere Reihe v.l.), Klaus Sandmann, Dieter Bartsch, Karl-Heinz Paulsiek, Werner Brandt und Lothar Lück. Auf dem Bild fehlen Trainer Christian Felka, Wilfried Schrader und Detlef Johannpeter. - FOTO: NW
ZURÜCKGEBLÄTTERT

Mit preußischer Disziplin zum Aufstieg

Unter der Regie von Trainer Willi Kleine schaffte die Mannschaft den Aufstieg in die Landesliga. Zu erkennen sind unter anderem Stephan Butenuth (v.r.), Andreas Becker, Uli Baumann, Andreas Morsch, Michael Meynert, der heutige Vorsitzende Sven Johanning und Ralph Otto. - FOTOS: NW
ZURÜCKGEBLÄTTERT

Wie der Club aus dem christlichen Schatten tritt

Das war eine Aktion zum Lokalderby zwischen dem FC Gohfeld und VfL Mennighüffen im Herbst 1989, nachdem die Grenzen zwischen Ost und West geöffnet wurden.
ZURÜCKGEBLÄTTERT

Hauptstadt-Chef am Mittelbach

Auf diesem Bild sind die vier Mannschaften zu sehen, die auf einen Spieltag in der Landesliga vorbereiten mit Jürgen Demberg (von links) Christoph Grewe, Rolf Meinert, Bodo Meinert, Peter Campe, Frank Hupe, Stefan Niedernolte und Ralf Stettin. - FOTO: NW
ZURÜCKGEBLÄTTERT

Mit einem Lieferwagen zum Spiel

Der Ansturm war schon gewaltig beim Gründungstreffen der ersten Baseballmannschaft der Region im Vereinslokal "Kühler Born". Mehr als dreißig Sportbegeisterte fanden sich ein und zeigten großes Interesse an der amerikanischen Sportart. - FOTO: NW
ZURÜCKGEBLÄTTERT

Keine Lobby für die "Holzwürmer"

realisiert durch evolver group