Ehrenpunkt: Hubertus Schäfer holte einen Punkt für den SV Menne II. - © Ludwig
Ehrenpunkt: Hubertus Schäfer holte einen Punkt für den SV Menne II. | © Ludwig

Warburg TuS Bad Driburg erkämpft sich Platz eins

Neuer Spitzenreiter in der Kreisliga

Warburg. Erneuter Führungswechsel in der Kreisliga. Durch einen 9:5-Erfolg im direkten Vergleich löste die Reserve des TuS Bad Driburg den Aufsteiger TTV Borgholz wieder an der Spitze ab. Vörden, nach Minuspunkten bei einem weniger ausgetragenen Spiel eigentlich vorne, gewann deutlich gegen Mitkonkurrent Borgentreich. TTV Warburg II - SV Teutonia Ossendorf 6:9. Im Lokalderby fuhren die Ossendorfer den nächsten Erfolg ein und haben sich nun im Mittelfeld etabliert. Die Warburger indes trauerten den verpassten Chancen auf zumindest ein Unentschieden hinterher. Insbesondere die Youngster Tom Wegener (2) und Meiko Niggemeyer (1) hatten maßgeblichen Anteil am Auswärtssieg. Dazu gesellten sich noch die Punktgewinne von Andreas Niggemeyer/Meier, Andreas Niggemeyer (2), Frank Meier, Peter Thonemann und Alexander Bloemeke. Die TTVer hatten in den Doppeln durch Lisson/Gerke und Kessen/K.-H...

realisiert durch evolver group