83299e52d349055cb06d846513bfc341.jpg
83299e52d349055cb06d846513bfc341.jpg

Kreisliga A Höxter FC Germete/Wormeln ist das Überraschungsteam

Der SV Steinheim zieht vor dem Saisonstart seine Mannschaft aus der Kreisliga A zurück, der TuS Erkeln folgt nun in der Winterpause - das Kreisoberhaus geht somit nur mit 14 Teams in die Rückrunde. Abstiegsangst geht kaum noch um. Zudem führt der TSC Steinheim ungeschlagen und mit gutem Vorsprung die Tabelle an. Droht Langeweile in der A-Liga? Keineswegs, denn zumindest zwei Teams wollen im Aufstiegsrennen den TSC noch ausbremsen. Und sollten zwei Mannschaften aus dem Kreis Höxter aus der Bezirksliga absteigen, dann wird auch der Tabellen-14. der Kreisliga A eine Klasse tiefer gehen müssen.

Links zum Thema
https://www.fupa.net/berichte/fc-stahle-fc-germetewormeln-ist-das-ueberraschungsteam-1058564.html@hoexter

Copyright © Neue Westfälische 2017
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group