Punkte-Garant: Herfords Neuzugang Carlbe Lee Ervin soll am Samstag gegen Dorsten dafür sorgen, dass die BBG ihre Siegesserie fortsetzt. - © Eva-Lotte Heine
Punkte-Garant: Herfords Neuzugang Carlbe Lee Ervin soll am Samstag gegen Dorsten dafür sorgen, dass die BBG ihre Siegesserie fortsetzt. | © Eva-Lotte Heine

Herford Herforder Basketballer wollen Erfolgsserie fortsetzen

Herford. Nach dem vierten Sieg in Folge am Tag der deutschen Einheit geht es bereits am Samstag es für die BBG Herford in der Sporthalle des Friedrichs-Gymnasium Herfords wieder um Punkte in der 1. Basketball-Regionalliga. Ab 19.30 Uhr empfangen die Herforder die BG Dorsten. BBG-Trainer Will Massenburg warnt vor der Aufgabe: "Wenn wir gewinnen wollen, müssen wir in der Defensive noch entschlossener zur Sache gehen und in den Fast-Breaks bessere Entscheidungen treffen als am Dienstag. Ich hoffe am Samstagabend natürlich wieder auf die tolle Unterstützung unserer Zuschauer." Aktuell rangiert die BG Dorsten auf dem vorletzten Platz der Tabelle und gewann in der laufenden Saison noch kein Spiel. Mit dem US-Amerikaner Antoine Laron Hosley bringen die Gäste allerdings einen der derzeit besten Werfer der Liga mit nach Herford. Um den fünften Sieg im sechsten Spiel einzufahren, müssen die Herforder am Samstag also erneut eine starke Teamleistung abrufen.

realisiert durch evolver group