Hofft auf den nächsten Sieg: Suzanne Dieker peilt mit den Frauen des TTC Rödinghausen am Wochenende einen Sieg bei Borussia Düsseldorf an. - © TTC Rödinghausen
Hofft auf den nächsten Sieg: Suzanne Dieker peilt mit den Frauen des TTC Rödinghausen am Wochenende einen Sieg bei Borussia Düsseldorf an. | © TTC Rödinghausen

Rödinghausen Tischtennis: TTC Rödinghausen ist zu Gast bei Borussia Düsseldorf

Frauen wollen Erfolgsserie ausbauen

Rödinghausen. Nach vier ungeschlagenen Spielen mit drei Siegen in Serie will die erste Damenmannschaft des TTC Rödinghausen ihre starke Serie in der 3. Tischtennis-Bundesliga weiter ausbauen. Die nächste Gelegenheit dazu besteht am kommenden Sonntag. Dann geht es zum Tabellenvorletzten Borussia Düsseldorf. Gegen das Team aus der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt geht der TTCR mit viel Rückenwind. Am letzten Spieltag schlug das Team den bis dahin unangefochtenen Tabellenführer Torpedo Göttingen auswärts mit 6:4. Dieser Sieg beruhte dabei insbesondere auf einer starken Mannschaftsleistung. Alle fünf zum Einsatz gekommenen Spielerinnen steuerten mindestens einen Punkt zum Sieg, der den dritten innerhalb der letzten vier Spiele bedeutete, bei. Zusätzlich konnte sich das Team vom Wiehen in den letzten Spielen auch auf starke Nerven verlassen...

realisiert durch evolver group