Richtig gefeiert: Die Hunnebrocker Fußballerinnen begossen ihre Vizemeisterschaft. - © Thorsten Burkel
Richtig gefeiert: Die Hunnebrocker Fußballerinnen begossen ihre Vizemeisterschaft. | © Thorsten Burkel

Hunnebrock feiert die Vizemeisterschaft

Lara Niehaus ist Torschützenkönigin der Liga

Bünde. Nach einem souveränen 11:0-Sieg gegen die SG Schweicheln stehen die Fußballfrauen des TuS Hunnebrock als Vizemeister der Kreisliga fest. Damit wurde der sechste Platz aus der Vorsaison deutlich verbessert. Nach einer starken Rückrunde mit sechs Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage aus acht Spielen war die Vizemeisterschaft perfekt. Vor vielen Zuschauern bestritten die Hunnebrockerinnen das letzte Saisonspiel und landeten nach Toren von Lara Niehaus (5), Michelle Rohner (1), Vanessa Wandtke (1), Nadeshda Willems (1) und Mareike Fischer (2) einen Kantersieg. Lara Niehaus krönte sich zudem zur Torschützenkönigin der Liga mit 38 Treffern. Der TuS kontrollierte das Spiel von der ersten Minute an und ließ dem Gegner keine Chance, vor dem Tor gefährlich zu werden. Das Ergebnis war letztlich auch in der Höhe verdient. Die Mannschaft feierte diesen Erfolg gebührend bis in die späten Nachtstunden. Das Trainergespann und der gesamte Verein sind stolz auf diese Leistung und hoffen auf eine neue erfolgreiche Saison.

realisiert durch evolver group