2fc867e2efef7900d3609e727c3204de.jpg
2fc867e2efef7900d3609e727c3204de.jpg

Westfalenliga Staffel 1 Daniel Keller wird Trainer beim SC Herford

Nach sechs Jahren auf der Trainerbank übergibt Sascha Cosentino seinen Posten an den 28-jährigen Daniel Keller. Keller, in jungen Jahren schon im Besitz der A-Lizenz, wechselt zur neuen Spielzeit vom Landesligisten Spvg. Steinhagen zum Westfalenligisten nach Herford. "Daniel war unser Wunschkandidat. Ein Trainer mit Stallgeruch. Er hat selber hier im Verein gespielt und kennt somit die Gegebenheiten. Er hat in seinen vorherigen Stationen bewiesen, dass er mit jungen Spielern erfolgreich arbeiten kann und diese auch weiterentwickelt. Das kann und wird auch der Weg sein, den der SC Herford gehen möchte", so Hans-Dieter Menke, stellvertretender Abteilungsleiter des SC Herford.

Links zum Thema
https://www.fupa.net/berichte/sc-herford-daniel-keller-wird-trainer-beim-sc-herford-1082782.html@herford

Copyright © Neue Westfälische 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group