Kreis Herford

Zeigten beim Saisonstart ordentliche Leistungen: Die Regionalliga-Turnerinnen des BTW Bünde mit Reese Dinter (oben v. l.), Melissa Frisen und Julie Tiemeier sowie Amy Joy Diekmann (unten v. l.), Magdalena Gippert, Nina Wormuth, Merle Müssemann und Naile Tam. - privat
Bünde

Bünder Turnerinnen treffen auf starke Konkurrenz

Vorfreude: Anja Gerke (Sportjugend), Gero Mattern (Auto Mattern), Dietmar Müller (RC Endspurt Herford), Katharina Klein, Heiko Klein (beide PSV Herford) und Volker Platz (RC Endspurt Herford) (v.l.) fiebern dem Wällelauf entgegen. - Markus Voss
Herford

Beim Wällelauf in Herford geht's am Sonntag wieder mächtig rund

Ein seltenes Bild: Der Sportliche Leiter des TuS Spenge sitzt auf der Bank und coacht die Mannschaft. In dieser Szene gibt Heiko Ruwe (Mitte) Außenspieler René Wolff (Nr. 11) taktische Anweisungen – im Stehen. Kreisläufer Gordon Gräfe (l.) hört zu. - Eva-Lotte Heine
Spenge

Beim TuS Spenge werden die Baustellen weniger

Verstehen sich schon gut: Die Funktionäre der beiden Tenniskreise (v.l.) Michael Blase, Dieter Mattlage, Harald Schwabe, Carsten Scheer, René-Alexander Braun und Jürgen Schlütter. - Privat
Kreis Herford/Lübbecke

Tenniskreise Herford und Minden-Lübbecke machen gemeinsame Sache

Traf gegen Altenbeken dreimal: Spradows Dennis Borcherding (grünes Trikot), der in dieser Szene den überragenden Gästetorhüter Christian Harst überwinden kann. - Björn Kenter
Bünde/Rödinghausen

Handball: Nur die Trainer von Spradow und Bünde-Dünne sind zufrieden

Bei der Siegerehrung: Rubina Gesch vom Quernheimer FC steht nach ihrem Erfolg bei den Westfalenmeisterschaften mit dem Florett ganz oben auf dem Podest, die Zweitplatzierte Alexia Hoffmann (l.) aus Burgsteinfurt ist hinzugekommen. - privat
Kirchlengern

Quernheimer Nachwuchsfechter holen zwei Westfalenmeistertitel

realisiert durch evolver group