Durfte auch mal: Siebenmeterschütze Niehaus. - © Andreas Zobe
Durfte auch mal: Siebenmeterschütze Niehaus. | © Andreas Zobe

Bielefeld Strafwurffestival bremst TuS 97 früh aus

Handball-Oberliga: In Soest kassiert das Husemann-Team eine 24:28-Niederlage

Gregor Winkler

Bielefeld. Wer den Liveticker der Partie Soester TV gegen den TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck verfolgte, bekam Schweißausbrüche, denn der TuS 97 war wenige Augenblicke vor Ablauf der Zeit mit 24:25 dran. Doch die Elektronik ist tückisch. Nachdem die Spielzeit längst abgelaufen war, sprang das Ergebnis auf ein 28:24 (14:10) aus Sicht des TV.So zerfahren, wie das Ergebnisportal es übermittelte, verlief auch die Partie. TuS-Trainer Sven-Eric Husemann brauchte einige Zeit, um sich zu beruhigen. "Ich bin ganz schön geladen", sagte er, schwenkte aber, bevor er auf die unschönen Themen zu sprechen kam, auf das Positive um: "Kämpferisch kann ich meinem Team keinen Vorwurf machen." Die Weichen für die spätere Niederlage wurden in der ersten Halbzeit gestellt, und das nicht immer ausschließlich vom Verlierer verschuldet: "Es gab in diesem Durchgang allein neun Siebenmeter gegen uns. Davon waren sicher einige berechtigt, aber in der Summe ist das nicht zu rechtfertigen", schimpfte Husemann. Die Bielefelder gerieten über 3:7 und 7:11 ins Hintertreffen. Die Aufholjagd, die nach der Pause erkennbar einsetzte, kostete Kraft. "Wir haben uns vorne auch zu schwer getan", erkannte Husemann. Trotzdem kamen seine Schützlinge bis zum 22:22 (55.) und 23:23 (57.) heran. Husemanns Hoffnung hielt sich in Grenzen, denn er musste feststellen: "In der Schlussphase haben wir immer wieder den Faden verloren." Als er die Deckung öffnen musste, nutzte Soest das eiskalt aus. So kam es noch zu mehreren Treffern der Gastgeber - so schnell hintereinander, dass der Liveticker nicht hinterher kam. Die gute Nachricht für den TuS 97: Die Konkurrenten Hamm II, Ferndorf II und Möllbergen verloren an diesem Spieltag im Abstiegskampf ebenfalls. TuS 97: Trittin/Weinholz; Grothaus, Kraatz (1), Heins (1), Niehaus (2/2), Röttger (3), Meyer (3), Ludwigs (8), Braunheim, Begemann (4), Kämper (2), Klapdohr.

realisiert durch evolver group