70f86a1cbc2f1c5bf4790d6d4d645e55.jpg
70f86a1cbc2f1c5bf4790d6d4d645e55.jpg

Landesliga Staffel 1 Acht Gegentore: SpVg. Steinhagen beim SCP

TSG Dissen - SC Peckeloh 2:5 (0:2). Nach dem Trainingsaufgalopp am Freitag schossen Alban Shabani, Florian Pixa, Kevin Ikeakhe, Robin Steinkamp und Yannic Diekmann im ersten Testspiel der Vorbereitung den Peckeloher Sieg beim niedersächsischen Kreisligisten heraus. „Keiner hat sich verletzt verletzt, alles gut“, resümierte Markus Kleine-Tebbe. Peckelohs Trainer musste auf mehrere verletzte und krankheitsbedingt fehlende Akteure verzichten und nahm deshalb Julian Dellbrügge und Dennis Jacobi aus der zweiten Mannschaft mit nach Dissen. „Es ging darum, den Jungs ein Training unter Wettkampfbedingungen zu verschaffen, und das hat gut geklappt“, berichtete der Trainer.

Links zum Thema
https://www.fupa.net/berichte/spvg-steinhagen-acht-gegentore-spvg-steinhagen-beim-scp-1070929.html@bielefeld

Copyright © Neue Westfälische 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group