80d40c159783f0b9db468dc8b49a1958.jpg
80d40c159783f0b9db468dc8b49a1958.jpg

2. Bundesliga Frauen Nord Herforder SV suspendiert Arminias Neuzugänge Wos und Lange

Mit lautem Theaterdonner geht die Saison der 2. Frauen-Bundesliga für den DSC Arminia zu Ende. Vor dem letzten Heimspiel gegen den Herforder SV (Sonntag, 14 Uhr, Schüco-Arena) gibt es Knies mit dem ostwestfälischen Nachbarn, der über die Abwerbung seiner beiden U-19-Auswahlspielerinnen Oliwia Wos und Nina Lange verärgert ist. Trainer Ralf Lietz äußerte, dass er die Art und Weise, wie die Wechsel zustande gekommen seien, „mehr als fragwürdig“ finde, und suspendierte die beiden Leistungsträgerinnen kurzerhand für die Partie in Bielefeld.

Links zum Thema
http://www.fupa.net/berichte/sv-henstedt-ulzburg-herforder-sv-suspendiert-arminias-neuzug-862958.html@bielefeld

Copyright © Neue Westfälische 2017
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group