Anzeige

Paderborn

Motorsports / Audi Sport TT Cup 2. race Norisring - Audi Race
Nürnberg

Peitz holt die ersten Punkte

Ein hoffnungsvolles Quintett: Die Youngster (v. l.) Moritz Hübner, Till Pape, Lars Kamp, Eike Kerfs und Paul Albrecht trugen in der Zweitliga-Vorserie das Paderborner Trikot. - Marc Köppelmann
Paderborn

Prämie für die Nachwuchsarbeit

Aufstiegsexperten: Die Herren des TuS Sennelager um (v. l.) Mark-Flavius Andres, Frederik Wilkens, Sebastian Groß, Pedro Clar-Rossello, Sergio Martos-Gornes, Marc Renner und Carlos Becke feiern den Durchmarsch in die Westfalenliga. Zudem zählen Rick Schmidt und Oldie Marius Kur zum Stammpersonal. - Marc Köppelmann
Paderborn

Der Höhenflug geht weiter

Seriensieger: Robiel Weldemichael gewann zuletzt in Meerhof und nun auch in Marienloh. - Marc Köppelmann
Paderborn

Schnelle Zeiten in der Feldflur

In Feierlaune: Torschütze Tony Russo (M.) und Florian Hartschwager (r.) bejubeln das 1:0 gegen den SC Paderborn. Patrick Grziwotz (l.) wird anschließend zwei weitere BVL-Treffer erzielen. - Foto: Köppelmann
Bad Lippspringe

Russo feiert einen traumhaften Abschied

Eiskalt versenkt: Moritz Stoppelkamp schenkte DJK-Torhüter Christoph Kuhlmann vor der Pause drei Treffer ein. Auch hier behält der SCP-Mittelfeldspieler die Übersicht. - Marc Köppelmann
Paderborn

Glücksgefühle im Goldgrund

Derby: SCV-Trainer Thomas Braun (r.) beobachtet seinen Schützling Markus Dalecki (l.) im Duell mit Sven Rönnike vom BVL. - Marc Köppelmann
Kreis Paderborn

BV Bad Lippspringe ist der große Gewinner

Im Ballbesitz: Der Upsprunger Alexander Ewers (r.), hier im Spiel gegen Brakel, muss mit seiner Mannschaft nun in der Kreisliga ran. - Marc Köppelmann
Kreis Paderborn

Nach dem Abstieg blicken Thüle, Upsprunge und Espeln nach vorn

Kreis Paderborn

Lösbare Aufgabe für Delbrück und Bad Lippspringe

Paderborn-Marienloh

Volkslauf in Marienloh

Anzeige
Anzeige
realisiert durch evolver group