Bessere Stimmung: Spielertrainer Timo Kenschner (l.) und Frederik Lösche (r.) holten mit Gehlenbeck zwei Siege in Folge. Der "Hattrick" kann am Sonntag in Hartum folgen. - © Andreas Gerth
Bessere Stimmung: Spielertrainer Timo Kenschner (l.) und Frederik Lösche (r.) holten mit Gehlenbeck zwei Siege in Folge. Der "Hattrick" kann am Sonntag in Hartum folgen. | © Andreas Gerth

Lübbecke Freude und Sorgen bei der HSG Hüllhorst

Frauenteam liegt in der Bezirksliga auf Meister- und Aufstiegskurs, Verbandsliga-Männer wollen raus aus der Negativspirale. TuS Wehe atmet nach Sieg durch

Lübbecke. In der kommenden Saison könnte die HSG Hüllhorst mit ihren Handballfrauen sowohl in der Verbandsliga...

realisiert durch evolver group