Höxter

Vollgas am Start: Camillo Krog (l.) vom HLC Höxter und Jannis Hesse von den LF Lüchtringen schießen voll konzentriert aus den Blöcken für einen starken Sprint über 50 Meter. Fotos: Dieter Müller - Dieter Müller
Höxter

Starke Zeiten und Weiten in Brakel

Das neue Privateer-Motocrossteam: (v. l.) Rico Mehring, Sponsor Michael Kohlschein (Warburger Brauerei), Andreas Redeker, Sponsor Rudi Breker (Brillen Breker), Teamchef Heinz Geyer, Florian Martin (Fahrer und Sponsor) und Boris Berkemeyer. - Foto: Hermann Ludwig||
Warburg

Motocrossteam neu aufgestellt

Gibt alles: Stefan Schmereim vom SV Vörden gewinnt als Ersatzspieler Doppel und zwei Einzel. - Foto: Stegnjajic
Kreis Höxter

SV Vörden spielt weiter Relegation

Gut in Form: Pauline Starke (r., 19) aus Höxter ist die Nr. 1 in der Junioren-Weltrangliste. - Foto: EJU/Photographer||
Höxter

Pauline Starke unterliegt im Finale

Erfolgreich: Der TV Höxter siegt in der Westfalenliga 50 mit (v.l.) Markus Pötzke, Peter Gronemeyer, Andreas Hartwig, Heiko Röder, Stefan Jäger und Thomas König (auf dem Foto fehlt Lars Warnecke). - Foto: Inge Stegnjajic
Kreis Höxter

Die Höxteraner Senioren siegen im Ruhrgebiet

Haben Spaß am Tennis: Trotz Niederlage weiterhin hoch motiviert sind (stehend v.l.) Thorben Niebuhr, Claudius Rübsam, Maco Ritzenhoff, Marian Krzewitza, sowie (vorne v.l.) Nicolas Jakob, Sascha Temme, Oliver Rückbeil und Marcel Harweg, die für den TC Bad Driburg in der Herren-Bezirksklasse aufschlagen. - Foto: Inge Stegnjajic
Kreis Höxter

Driburger Herren fehlt das Doppel-Glück

Die Besten im Bezirk: Das König-Wilhelm-Gymnasium Höxter gewann die Bezirksmeisterschaft der Mädchen mit (hinten v.l.) Sportlehrer Jörg Drüke, Noelle Heiber, Janika Struck, Finja Gießmann, Helena Rode, Sophie Förster, Trainerin Hannah Fischer, (vorne v.l.) Lina Bömelburg, Kea Wirth, Antonia Krog, Judith Fischer und Leonie Aufenanger. - Foto: KWG
Höxter

KWG-Mädels holen den Titel

Großer Kampf: In der ersten Runde des Deutschlandpokals hatte der TV Brakel keine Chance gegen den Bundesligisten TV Augsburg und unterlag mit 1:25. Brakels Rubarth und Bobbert (r.) versuchen in dieser Szene einen Angriff zu starten. - Foto: Uwe Müller||
Brakel

Hohe Niederlagen für die Brakeler Blitze

Auf den Geschmack gekommen: Christian Franzke trifft gleich siebenmal im letzten Saisonspiel gegen den TSV Hillentrup. Als Kreisspieler war der Abwehrmann ein wichtiger Baustein im Steinheimer Spiel. - Foto: Jonas Gröne
Steinheim

K.O. in der Schluss-Sekunde

Die schnellsten Drei: Beim Lauf über 9,2 Kilometer hatten (v.l.) Sebastian Hoblitz (Platz 2), Thorsten Seemann (1. Platz) und Christoph Giefers (Platz 3) die Nase vorne. - Christian reisige
Brakel

Kuhaupt-Schwestern laufen aufs Podest

realisiert durch evolver group