Die Sportabzeichen-Aktion steht bei den Kindern des TuS Vinsebeck hoch im Kurs. Die Urkunden überreichten Marlis Schäfers und Ingo Vanin (stehend, r.). - © FOTO: PRIVAT
Die Sportabzeichen-Aktion steht bei den Kindern des TuS Vinsebeck hoch im Kurs. Die Urkunden überreichten Marlis Schäfers und Ingo Vanin (stehend, r.). | © FOTO: PRIVAT

TuS Vinsebeck verleiht 94 Sportabzeichen

Robin Dwelck mit zweieinhalb Jahren der jüngste Teilnehmer

Vinsebeck. Seit Jahren führt der TuS Vinsebeck die Sportabzeichen-Abnahme durch - immer mit großer Beteiligung. Diesmal konnten 94 Sportabzeichen errungen werden. Davon 32 Jugend-Sportabzeichen, 12 Erwachsenen-Sportabzeichen, 6 Familien-Sportabzeichen und 44 Mini-Sportabzeichen. Jüngster Teilnehmer war Robin Dwelck mit zweieinhalb Jahren.

Die Übungsleiterinnen und der Vorstand hatten zu einer kleinen Feierstunde eingeladen. In der Sporthalle überreichten der Vorsitzende Ingo Vanin und Ehrenmitglied Marlis Schäfers alle Sportabzeichen und Urkunden. Wenn auch im vergangenen Sommer viele Kinder und Jugendliche ihre Prüfungen im Rahmen des schulischen Sportunterrichtes absolvierten, so freute sich die Sportabzeichen-Obfrau Marlis Schäfers, dass trotzdem so viele Teilnehmer das Sportabzeichen erwerben wollten. Auch waren sehr viele Eltern bereit, ihre Kinder zu den Übungsstunden anzuspornen.

Anzeige

"Sehr erfreulich ist die wiederum hohe Anzahl der Erwachsenen-Sportabzeichen und die erneute Steigerung bei den Mini-Sportabzeichen", sagte Marlis Schäfers, die sich zusammen mit dem Vorsitzenden bei Nicole Schäfers, Brigitte Rotthus, Katharina Preuß, allen Helferinnen und auch den vielen Eltern, die immer wieder ihre Freizeit opferten um bei der Abnahme zu helfen, bedankte. Mini-Sportabzeichen bis 3 Jahre: Robin Dwelck, Lona Hoppe, Hauke Torke, Marie Wiechers.

bis 4 Jahre: Felix Bröker, Luisa Meyer, Leo Müller, Fabian Natus, Kevin Neumann, Franziska Niggemann, Ayla Özmen, Charlotte Schäfers, Inga Steinhage, Ina Steinkühler.

bis 5 Jahre: Livia Franke, Emilie Fries, Paula Gemmeke, Maximilian Kruse, Antonia Lercher, Franka Müller, Fynn Müller, Noris Müller, Pia Müller, Patrick Neuhaus, Karl Oberländer, Laurens Otto, Maja Struck, Wiebke Torke, Greta Wiechers.

bis 6 Jahre: Jaden Dwelck, Daliah Diekmann, Julian Diekmann, Friederike Kappler, Rachel Kuß, Cedric Lehmann, Pia Piffczyk, Connor Schröder, Lara Vedder.

bis 7 Jahre: Luc Hoppe, Anna Rüther, Jonas Rüther, Nico Rotthus, Jan Wiechers.

bis 8 Jahre: Joel Franke.

Weibliche Jugend

Gold: 3. Prüfung: Lea Fricke, Patricia Schäfers. 4. Prüfung: Sophie Stratmann, Gesa Torke, Johanna Willemsens. 5. Prüfung: Alina Fricke, Annemarie Frost, Lara Kleine, Christina Willemsens. 7. Prüfung: Tanja Benning. 8. Prüfung: Katharina Gröne, Franziska Müller, Annika Nolte, Elisa Wiechers. 10. Prüfung: Eva Fiene, Katharina Reinhard, Anna Wiechers.

Männliche Jugend

Bronze: 1. Prüfung: Felix Elsner, Tim Gemke.
Silber: 2. Prüfung: Nicolas Fries, Lucas Nolte, Jannik Steinhage. Männliche Jugend.

Gold: 3. Prüfung: Georg Frost. 4. Prüfung: Leon Pott. 6. Prüfung: Maximilian Claes, Leon Mönnekes, Dennis Wiechers. 7. Prüfung: Paul Stratmann, Paul Wiechers. 8. Prüfung: Tristan Möller, Marius Wiechers. 10. Prüfung: Eike Schroth.

Frauen

Bronze: 2. Prüfung: Simone Reimann, Sarah Schroth.

Gold: 1. Prüfung: Anna Fiene. 5. Prüfung: Julia Claes, Elke Willemsens. 7. Prüfung: Elke Fricke. 8. Prüfung: Christine Stratmann. 9. Prüfung Bärbel Fiene.

Männer

Gold: 8. Prüfung: Georg Frost, Josef Tracht, Bernd Wiechers. 10. Prüfung: Norbert Gröne.

Familien-Sportabzeichen: Familie Bärbel Fiene, Familie Elke Fricke, Familie Georg Frost, Familie Christine Stratmann, Familie Bernd Wiechers, Familie Elke Willemsens.

Anzeige
Teilen
Anzeige
Anzeige


realisiert durch evolver group