Handball

Lasse Svan war mit fünf Toren Flensburgs erfolgreichster Schütze. - Foto: Daniel Reinhardt/Archiv
Sieg in Brest

Flensburg-Handewitt legt in Champions League vor

Gudjon Valur Sigurdsson war mit elf Toren der erfolgreichste Schütze. - Foto: Ronny Hartmann/Archiv
Nach Sieg in Lemgo

Rhein-Neckar Löwen wieder Zweiter

Ab Sommer Mannschaftskameraden: Kreisläufer Moritz Schade (r.) wird in der kommenden Saison gemeinsam mit Kenji Hövels auflaufen. Am 18. November des vergangenen Jahres spielte Schade mit Dessau in der Lübbecker Kreissporthalle. - Oliver Krato
Lübbecke

Schade kommt, Tauabo bleibt

Er sorgte für das Glanzlicht des Abends: Kreisläufer Branimir Koloper gelang mit dem 11:7 der schönste Treffer des TuS N-Lübbecke gegen den Wilhelmshavener HV. - Oliver Krato
Lübbecke

TuS N-Lübbecke gelingt ein ungefährdeter Heimsieg

Die Mannschaft von Christian Prokop trennte sich mit 25:25 von Schweden. - Foto: Axel Heimken
25:25 gegen Schweden

Handball-Bundestrainer Prokop mit Pleite und Remis bei Debüt

Schwedens Daniel Pettersson (r) trifft gegen Deutschlands Torwart Carsten Lichtlein. Foto: Michael Erichsen - Foto: dpa
Bei Prokop-Debüt

Doppelte Niederlage für DHB-Teams in Schweden

Schwedens Daniel Pettersson (r) trifft gegen Deutschlands Torwart Carsten Lichtlein. Foto: Michael Erichsen - Foto: dpa
25:27-Niederlage in Göteborg

DHB-Team verliert bei Bundestrainer-Debüt gegen Schweden

Muss pausieren: Pontus Zetterman (hier beim Spiel in Lübeck) zog sich im Training eine Bänderverletzung zu, die ihn im Heimspiel gegen Wilhelmshaven zum Zuschauen zwingt. - Foto: Tyler Larkin
Lübbecke

Ziercke muss auf Zetterman verzichten

realisiert durch evolver group